kab
 
28.11.2010   1. Adventssonntag, 19 Uhr, Leseabend: „Weihnachtsüberraschung im Lokschuppen“.

Eisenbahngeschichten bei Glühwein und Petroleumlicht.
Zum 17. Male findet am 1. Adventssonntag der traditionelle adventliche Leseabend im Alten Bahnhof Lette statt.
Im stilvollen Ambiente der alten Güterabfertigung werden historische Karbid- und Petroleumlaternen leuchten, sowie die Lichter am Tannenbaum. Über das vergangene Jahr wurden wieder humorvolle und dramatische Geschichten gesammelt.
Pater Daniel wird ein gut zweistündiges Vorlesungsprogramm
auf die Erzählschiene bringen, darunter die Geschichte von der großen  „Weihnachtsüberraschung im Lokschuppen“.
Plattdeutsche Döhnkes, Humoresken, Eisenbahnromantik und Realitätsbeschreibungen bis zur Eisenbahnertragödie werden einander ablösen.
In der Pause werden Getränke und Heißwürstchen angeboten. Interessierte Besucher können die neue Ausstellung
„Die Baureihe 52“ zur Geschichte einer besonderen Dampflokgattung anschauen.
Die Eisenbahnfreunde freuen sich auf große und kleine Gäste am
1. Adventssonntag. Im Eintrittspreis von 5 Euro (Kinder 3 Euro)
ist ein Getränk inbegriffen.

Am 28.11. (1. Adventssonntag) 2010 ist das Eisenbahnmuseum Alter Bahnhof Lette nachmittags nicht geöffnet.

05.12.2010   2. Adventssonntag, 11-16 Uhr, Modell-Eisenbahn- börse im Bahnhof.

12.12.2010   3. Adventssonntag, 17 Uhr, Nikolausfahrt mit der Eisenbahn ab Coesfeld zur Nikolausfeier im Bahnhof Lette mit der Geschichte: „Die Dampflok Sammy begegnet dem Nikolaus“
Veranstaltungen des Eisenbahnfreunde-Vereins „Alter Bahnhof Lette (Kr Coesfeld)“
Tel. (02541) 6986. email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder
www.bahnhof-lette.de


 
Nächste Veranstaltungen
Werbering Partner Lette
Banner
Wetter in Lette
Routenplaner

Gemeinde Lette
Coesfelder Straße
48653 Coesfeld-Lette
Das Modul ZIT!Google® Routenplaner wurde erstellt von Ziegert IT und wird gesponsert vom Hotel Brunner.

Stadt Coesfeld