alt

 

Lodernde Flammen in den Feuerkörben, wunderschöne Blumendekoration und viele verschiedene Weinsorten aus zahlreichen Weinanbaugebieten Deutschlands – das erlebten die Gäste auf dem zweiten Weinfest in Lette

Mit viel Fleiß und Mühe hatten die Weinfreunde aus Lette ein schönes Ambiente gezaubert. „Man muss sich nur mal die tolle Herbstdekoration anschauen,“ meinte Gretel Urmelt aus Lette. Claudia Büttner von den Weinfreunden begrüßte die Festbesucher: „Das Organisationsteam freut sich, dass sie trotz der etwas kühlen Temperatur so zahlreich gekommen sind.“ Etwa 350 Besucher hatten sich eingefunden, um sich in gemütlichem Miteinander ein paar nette Stunden zu machen. So auch vier Mitarbeiter der Volksbank in Lette. Sie hatten einen zweitägigen Betriebsausflug nach Mayschoß an der Ahr gemacht. „Da nutzen wir doch die Möglichkeit hier in Lette noch mal leckeren Wein zu genießen,“ sagte Bankvorstand Ludger Wulfert. Der gesamte Erlös dieses Abends soll an den Förderverein St. Johannes der Täufer und an das Anna-Katharina- Hospiz in Dülmen gespendet werden. „Allen Helfern gilt ein ganz herzlicher Dank“, so Claudia Büttner. Besonders freute sie sich, dass Blumen Sommer und Blumen Franken die tolle Herbstdekoration großzügig unterstützt hätten

allgemeine Zeitung (mud.)



 
Werbering Partner Lette
Banner
Wetter in Lette
Routenplaner

Gemeinde Lette
Coesfelder Straße
48653 Coesfeld-Lette
Das Modul ZIT!Google® Routenplaner wurde erstellt von Ziegert IT und wird gesponsert vom Hotel Brunner.

Stadt Coesfeld